Schülervertretung

Die Schülervertretung am GBG - das sind wir:

Schulsprecher:

Stellv. Schulsprecher:

Beisitzer:

Kassenwart:

Isaac Makasso

Selin Nergis Turgut

Julia Probson, Alina Jaux, Julian Zuber, Sven Pfeiffer

Carola Mehltretter


 

Wir, Isaac, Selin, Julia, Alina, Julian, Sven und Carola sind die aktuelle Schülervertretung des Georg –Büchner – Gymnasiums. Gemeinsam mit allen Schülerinnen und Schülern möchten wir uns gerne für eine starke Gemeinschaft und ein soziales Miteinander an unserer Schule einsetzten.

Die folgenden Ideen, Projekte und Treffen möchten wir dieses Schuljahr (2014/15) realisieren und organisierern:

  • Unser SV – Büro: Direkt angrenzend  an die Pausenhalle befindet sich unser SV-Büro. Dort sind wir in der Pause anzutreffen, um bei Fragen und Problemen zu helfen und gerne neue Anregungen für unsere Schule entgegen zu nehmen. Außerdem sammeln wir dort Fundsachen, die von Schülern oder Lehrern abgegeben wurden und verkaufen verschiedene Sachen.
  • SV – Sitzungen: Dies sind Treffen, bei denen sich alle Kurs- und Klassensprecher versammeln, um gemeinsam über aktuelle Probleme und Themen, die unsere Schule betreffen, zu diskutieren. Außerdem werden dort wichtige Informationen von uns oder der Schulleitung an unsere MitschülerInnen weitergegeben, damit alle auf dem neusten Stand sind. Dabei legen wir besonders Wert darauf, dass es ein breites Meinungsspektrum gibt, so dass jeder an Veränderungen in der Schule aktiv mitwirken kann.
  • Nikolaus – Aktion: Jedes Jahr am oder um den Nikolaustag herum laufen wir durch die Klassen, um zahlreiche Schokonikoläuse und Weihnachtsgrüße an SchülerInnen zu verteilen, welche im Vorhinein von MitschülerInnen bestellt werden können.
  • Valentintags – Aktion: Am Valentinstag laufen wir ebenfalls verkleidet als Liebesengel durch die Klassen und verteilen Rosen, Herzgebäcke und Liebesgrüße an die SchülerInnen, welche vorher bei uns zu bestellen sind.
  • Unterstufenpartys: Das Highlight des Halbjahres ist für die Klassen 5 bis 7 die Unterstufenparty, die im Vilbeler Jugendzentrum stattfindet. Unter verschiedensten Mottos veranstalten wir Partyspiele, verkaufen Cocktails für kleines Geld und organisieren extra einen DJ, um ordentlich Stimmung zu machen. Dies ist der perfekte Abend, um seine MitschülerInnen besser kennen zu lernen.
  • LK – Treffen: Zusammen mit engagierten SchülerInnen aus der Q - Phase ermöglichen wir den ,E-Phaslern‘  mit diesem Treffen einen Einblick in verschiedenste Leistungskurse. Durch die Tips der MitschülerInnen fällt die Wahl häufig leichter.
  • Tag der offenen Tür: Am Tag der offenen Tür haben wir als Schülervertretung unseren eigenen Raum, in dem wir Bilder von der Unterstufenparty aushängen, verschiedene Projekte verwirklichen und uns für Fragen gerne zur Verfügung stellen. Außerdem legen wir dort die sich bei uns angehäuften Fundsachen aus, sodass jeder die Möglichkeit bekommt, seine verlorenen Sachen hoffentlich wieder zu finden.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Jahr an unserem Georg – Büchner – Gymnasium!